Wie Sie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer vermeiden

Nutzen Sie das Steuerrecht für sich

Wir erarbeiten für Sie eine Strategie zur Übertragung von Vermögen zu Lebzeiten und des Nachlasses nach dem Erbfall.

Dabei verwirklichen wir vier für Sie wichtige Punkte:

1.

Vermeiden der Erbschafts- oder Schenkungsteuer / erreichen zumindest der niedrigsten Besteuerung.

2.

Abwicklung und Übertragen des Vermögens oder Nachlasses an die Personen, die von Ihnen bedacht werden sollen.

3.

Gewährleisten Ihrer eigenen finanziellen Absicherung, denn es muss genügend Kapital zu Ihren Lebzeiten verbleiben.

4.

Steuer-Gestaltungsmöglichkeiten, um die Besteuerung bei Vermögensübertragungen zu verhindern.

So vermeiden Sie hohe Besteuerung nach dem Todesfall

Um zu verhindern, dass die Übertragung des Vermögens von Verstorbenen nachträglich hoch besteuert wird, gibt es auch nach dem Erbfall weitaus mehr Möglichkeiten als Sie denken. Wichtig ist, dass wir oft nur dann effektiv helfen können, wenn Sie uns möglichst unverzüglich nach dem Todesfall kontaktieren.

So können Sie Steuerbelastungen vorbeugen

Sie wollen Ihren Nachlass regeln und haben hier das berechtigte Ziel der Steuervermeidung bei der Vermögensübertragung im Blick? Dann nehmen Sie einfach den Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen mit der für Sie richtigen und passenden Strategie um eine Steuerbelastung bei der geplanten Vermögensübertragung vollständig zu verhindern oder auf ein Minimum zu reduzieren.

Wie Sie Steuerbefreiungen nutzen können

Neben den bekannten Vergünstigungen gibt es Steuerbefreiungen. Um unnötige Steuer zu vermeiden bieten wir Ihnen bewährte und etablierte Gestaltungsmittel.

Wir erledigen für Sie:

Erstellung der Steuererklärung

Wir erstellen für Sie Ihre Erbschaftsteuer- oder Schenkungsteuererklärung, bewerten das übertragene Vermögen, erledigen für Sie alle erforderlichen Formalien, führen den Schriftwechsel mit dem Finanzamt und halten Sie laufend informiert.

Gestaltung der Steuerbelastung

Erhalten Sie Werte und Ihr Lebenswerk, reduzieren Sie die Steuerbelastung! Mit unserer Planung leisten Sie einen wichtigen Beitrag, um der nachfolgenden Generation rechtzeitig den Weg zu ebnen. Wir zeigen Ihnen Lösungen auf und begleiten Sie bei der Umsetzung.

Anzeige eines Erwerbs

Wer erbt, beschenkt wird oder verschenkt, muss dies dem zuständigen Finanzamt innerhalb von 3 Monaten anzeigen. Wir erledigen das für Sie.

Erbschaftsteuerliche Vermögensanalyse

Die Vermögensstruktur hat einen entscheidenden Einfluss auf die Belastung mit Erbschafts- oder Schenkungsteuer. Wir zeigen Ihnen auf, ob Sie aus Vermögensumschichtungen Vorteile erzielen können.

Überprüfung des Erbschaftsteuerbescheides

Zum Steuerbescheid überprüfen wir für Sie den Erbschaftsteuerbescheid. Ggf. führen wir für Sie ein Einspruchsverfahren, damit Sie zu ihrem Recht kommen.

TIPP: Handeln Sie zügig und beachten Sie die 4-wöchigen Rechtsbehelfsfristen!

Optimierung der Nachfolgeregelung

Abhängig vom Verwandtschaftsgrad nimmt die Höhe der Freibeträge deutlich ab. Durch die Gestaltung der Reihenfolge der beteiligten Personen an einer Vermögensübertragung können wir die Gesamtbelastung optimieren.

Reagieren Sie gleich! Rufen Sie uns an: 0421 566420-0